Behandelbare Beschwerden

Behandelbare Beschwerden

in der Übersicht

Buch: Unter der Gürtellinie

Buch: Unter der Gürtellinie

Autor(in): Renate Bruckmann

Unerklärliche Beschwerden im urogenitalen Bereich körpertherapeutisch verstehen und behandeln.

Link Amazon FAQ

Unerklärliche Beschwerden?

Buch: Unerklärliche Beschwerden

Autor(in): Dr. Helga Pohl

Chronische Schmerzen und andere Leiden körpertherapeutisch verstehen und behandeln.

Link Amazon

Buch: Unter der Gürtellinie

Buch: Unter der Gürtellinie

Autor(in): Renate Bruckmann

Unerklärliche Beschwerden im urogenitalen Bereich körpertherapeutisch verstehen und behandeln.

Link Amazon

Buch: Unter der GürtellinieAutor(in): Renate Bruckmann und Tilo Mörgen

Rückenschmerzen selbst behandeln mit der Pohltherapie
mit einfachen Übungen endlich schmerzfrei werden (erhältlich ab 20. August 2021)
In der Pohltherapie® geht man davon aus, dass Beschwerden durch falsche Gewohnheiten und Haltungsmuster im Alltag entstehen. Solange wir nicht mitbekommen, wie wir am PC sitzen, wie wir gehen oder all die anderen alltäglichen Dinge tun, können wir unsere Schmerzen nicht dauerhaft loswerden.  Der praktische Gesundheitsratgeber vermittelt das Grundverständnis für die gängigsten Rücken-Beschwerden und ermächtigt zur wirksamen Selbsthilfe. 

Das Buch ist untergliedert in Programme für den unteren und den oberen Rücken. Mithilfe der Hände und ein paar gängigen Tools behandeln und bewegen die Betroffenen ihre Muskeln und Faszien und lösen so Verspannungen, die zu ihren chronischen oder akuten Schmerzen führen.
Viele Abbildungen illustrieren die Anatomie, und Fotos zeigen Schritt für Schritt, wie die Übungen durchgeführt werden sollten. 
Da es nach Grad der Beschwerden sinnvoll ist, unterschiedlich intensive Bewegungsübungen zu machen, gibt es ein einfaches Ampelsystem: Rot für Übung bei sehr starken bis starken Rücken-Beschwerden und Hexenschuss; Grün für Übung bei mittleren bis schwachen Rücken-Beschwerden und zur Vorbeugung.
Ein Rücken-Programm dauert vier Tage und bietet am Ende Hinweise zu Dos and Don’ts in Bezug auf Job, Sport und Alltag. 15 Minuten-Übungsprogramme helfen nach dem Schmerz-Behandlungs-Programm dabei, das Erreichte zu erhalten und eine optimale Rücken-Gesundheit zu erreichen.

Link Amazon

die.Schmerzexperten auf YouTube

Wenn das Gleichgewicht zwischen Spannung und Entspannung dauerhaft gestört ist, entstehen unbewusste Dauerkontraktionen von Muskulatur und/oder Bindegewebe, diese können gravierende Folgen und die unterschiedlichsten Beschwerden nach sich ziehen.

Die Pohltherapie® ist eine Methode, die den Patienten hilft, sich diese Dauerkontraktionen bewusst zu machen und sie mit Hilfe verschiedener Techniken allmählich aufzulösen. Es werden fünf verschiedene körpertherapeutisch wirksame Komponenten so miteinander kombiniert, dass sie sich gegenseitig in ihrer Wirkung verstärken.

Die Pohltherapie® ist indiziert bei folgenden Beschwerden

Liste der Beschwerden
  • Chronische Schmerzen: Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Nacken und Schulterschmerzen, Schmerzen in Bauch, Unterleib und Beckenboden, Gesichtsschmerzen, Hand, Arm- und Fußschmerzen.
  • Funktionelle Beschwerden verschiedener Art: Das sind Beschwerden, die bereits ärztlich abgeklärt sind und keine ärztlicherseits festgestellte organische Ursache haben. Dazu zählen: funktionelle Herzbeschwerden, Reizhusten, Räusperzwang, Ohrgeräusche, Übelkeit, Schwindel, Sehstörungen, Atemstörungen, Menstruationsbeschwerden, chronische Prostatistis und chronische Cystitis ohne bakterielle Befunde
  • Bewegungsstörungen ohne neurologischen oder orthopädischen Befund: Dazu zählen funktionelle Skoliosen, Neigung zu Hexenschuss, Bewegungseinschränkungen, und Steifheit einzelner Partien. Gangunsicherheit, Beeinträchtigungen von Kraft und Greifen.
  • Missempfindungen: Kloßgefühl im Hals, Taubheitsgefühle und Kribbeln in verschiedenen Regionen, Druckgefühl in Bauch, Kopf, Brust, Übelkeit und Angst, Schwindel, Tinnitus.

Auf der Seite des Berufsverbandes finden Sie eine sehr ausführliche Darstellung weiterer Beschwerden die behandelbar sind.

Faszien - Bindegewebe

Viele Menschen in Deutschland leiden unter Rückenproblemen; bei fast jedem Sechsten sind die Schmerzen chronisch. In so machem Fall tappen die Ärzte bei der Feststellung der Ursachen im Dunkeln. Trotz Röntgen- oder Kernspin-Bildern ist vielen Ärzten ein möglicher Verursacher der Schmerzen bisher entgangen: Faszien - ein Gewebe, dem Wissenschaftler lange keine eigene Funktion zuschrieben, das son manche für totes Füllmaterial hielt. Jetzt gibt es Erkenntnisse, die eine neue Perspektive (nicht nur) auf den Rückenschmerz zulassen.

Faszien (ARTE-Clip auf YouTube)

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER

Muskel trifft Hirn trifft Faszie, Dr. R. Schleip

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER

Praxis Saarbrücken

Renate Bruckmann
Heilpraktikerin
Pestelstr. 4
66119 Saarbrücken
Telefon: 0681 / 954 10 951
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt / Karte

Praxis Deidesheim

Sprechstunde: Fr. + Sa. 

ab 1. Oktober
Sprechstunde: Do. + Fr. 

Renate Bruckmann
Heilpraktikerin
Prinz-Rupprecht-Str. 15, 2. OG
67146 Deidesheim

Sprechstunden nach Terminvereinbarung:
Telefon: 0681 / 954 10 951

Anfahrt / Karte

Praxis Ludwigshafen

Sprechstunde: Fr. + Sa.

Renate Bruckmann
Heilpraktikerin
Richard-Wagner-Straße 6
67061 Ludwigshafen
Telefon: 0681 / 954 10 951
Mobil (Fr.+Sa.): 0170 / 184 2420
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt / Karte

UMZUG!

ab 1. September
Renate Bruckmann
Heilpraktikerin
Prinz-Rupprecht-Str. 15, 2. OG
67146 Deidesheim

Nützliche Informationen

Weitere nützliche Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Website der Pohltherapie® unter dem Link:

www.pohltherapie.de

Unsere Social-Media Kanäle:

Unser YouTube Kanal Unser Instagram-Kanal